Data Engineer in der Softwareentwicklung bei Bosch (Nürnberg)

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Tobias Kober of Robert Bosch GmbH (Nuremberg) writes to us about a job opening:

Aufgaben

  • Softwareengineering und Entwicklung von Softwarearchitekturen
  • Standardisierung von Steuerungssystemen für Sondermaschinen
  • Definition der Softwareanforderungen und Sicherstellung der Softwarequalität bei externen Lieferanten
  • Entwicklung von Industrie 4.0-Anwendungen im Sondermaschinenbau
  • Einführung von virtuellen Maschinenkonzepten
  • Weiterentwicklung von Datenmodellen und Anbindung an Plattformen
  • Zusammenarbeit mit Temas im Fertigungsbereich, Zentralbereich sowie international

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar
  • Sehr gute IT-Kenntnisse: Erfahrung in der Entwicklung von Steuerungssystemen für Sondermaschinen (z.B. TwinCAD3, Codesys, OES 4 (Opcon Engineering System), C++ wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Robotik, Safety PLCs (Pilz, Beckhoff) von Vorteil
  • Erfahrung mit Datenmodellierung von Vorteil
  • Methodisches und strategisches Vorgehen, gute Englischkenntnisse, starke analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke

If you are interested, please contact Mr. Kober directly.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg